Superlastminute Reisen London – Warum London eine Reise wert ist?

Superlastminute Reisen London: Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs ist London und liegt an der Themse. London ist eine Großstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und unzähligen Attraktionen. Viele Restaurants und Bars laden zum gemütlichen Verweilen ein. Es gibt auch viele Märkte zum Shoppen (Camden Market, Protobello Road Market) und Parks (Regent’s Park) zum Entspannen. In Chinatown Londons sind viel Restaurants, Bars und Geschäfte zu finden. Weitere Informationen zu Superlastminute Reisen London finden Sie auf http://london.urlaub-strand-meer.de.



Booking.com

Besuchen Sie das erste Mal London, dann werden Sie sich die Touristenattraktionen und Sehenswürdigkeiten als Erstes anschauen. Eine der bekanntesten Touristenattraktion ist die Tower Bridge und die mittelalterliche Festungsanlage „Tower of London“. In der Festungsanlage befindet sich die Waffen- und Rüstungskammer und ein Museum zur Geschichte des Towersund (dort befinden sich die englischen Kronjuwelen). Auch das englische Parlamentsgebäude Westminster Palace und die weltbekannte Uhrturm Big Ben ist eine begehrte Sehenswürdigkeit.

Superlastminute Reisen London
Superlastminute Reisen London

Eine Sehenswürdigkeit die große Bedeutung für das ganze Land und die britische Königsfamilie hat, ist die Westminster Abbey (Krönungsort seit 1066 der britischen Thronfolger) und die St. Paul’s Cathedal (Sitz der Diözese Londons Church of England). Das größte Riesenrad Europas ist das London Eye, auch Millennium Wheel genannt und eine weltbekannte Attraktion. Bei den Touristen von London ist auch ganz begehrt das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds und das Museum des berühmten englischen Detektivs Sherlock Holmes.

Einmal London immer wieder London

Beim zweiten Besuch von London lohnt es sich, eine Museumstour zu planen. In London gibt es die besten Museen des ganzen Landes. Das British Museum bietet Ihnen einzigartige und beeindruckende Ausstellungsstücke der Kulturgeschichte. Mit der Erde und den Bewohnern befasst sich das Museum Natural History. Erfindungen und wissenschaftliche Entwicklungen können Sie in dem Museum Science entdecken. Aber auch Kunstliebhaber kommen auf Ihre Kosten. Gemälde von Van Gogh und Monet finden Sie in dem Museum The National Gallery.

Viele kommen aber auch zum Shoppen nach London. Es bieten sich die besten Einkaufsmöglichkeiten von England. Nicht nur als Einkaufserlebnis, sondern schon als Sehenswürdigkeit kann das Kaufhaus Harrods betrachtet werden. Es ist weltberühmt und Touristen kaufen meist ein kleines Mitbringsel für Ihre lieben in dem Kaufhaus. Einzelstücke und hippe Mode bekommen Sie in Covent Garden. Notting Hill ist sehr bekannt für kleine Läden, wo Vintage-Kleidung, Bücher und Antiquitäten angeboten werden. Oder aber ein großes Einkaufszentrum in Canary Wharf. Sie finden aber auch Designerläden und Boutiquen.

Um London von einer anderen Seite zu entdecken, lohnt es sich die einzelnen Stadtviertel anzuschauen. Sie haben ihren ganz eigenen Charm. Im Covent Garden befindet sich das Royal Opera House und belebte Markthallen.

Was brauche ich für eine London Reise?

Sie sollten die Reiseinformationen für London kennen. Es wird kein Visum benötigt. Wichtig sind die Reisedokumente und die Auslandskrankenversicherung. Sollten Sie Tiere mitnehmen, gibt es einige Einreisebedingungen zu beachten. Die Reisedokumente, wie der Personalausweis oder Reisepass, sollte auf die Gültigkeit geprüft werden und das schon Wochen vor Reiseantritt. Kinder (unter 16 Jahre) benötigen einen Kinderausweis oder den entsprechenden Eintrag im Ausweis der Eltern. Bei Einreise mit dem Auto müssen Sie auch prüfen, ob der TÜV noch Gültigkeit hat und die grüne Versicherungskarte ist ganz wichtig.

Aber auch für den Krankheitsfall sollten Sie abgesichert sein. Meist sind Sie mit der europäischen Krankenkarte für die Versorgung in EU-Länder abgesichert. Jedoch ist es auch sinnvoll eine Auslandkrankenversicherung abzuschließen, diese deckt dann auch ein Rückholen aus dem Urlaub ab.

Beachten Sie auch immer alle Zollbestimmungen. Zollfreie Waren dürfen Sie bis zu 175,00 Euro einführen.

Was Sie für Ihre London Reise noch zu benötigen ist: ein Stadtplan und U-Bahn Fahrplan, eine wiederaufladbare Fahrkarte für die Londoner Verkehrsmittel (Oystercard), ein Schirm, ein Wörterbuch, Adapter für die Steckdosen und was Sie für Ihren Urlaub noch benötigen (Kleidung, Kosmetik usw.) uvm.

London Reise was man beachten sollte

Bevor Sie nach London reisen, sollten Sie sich mit ein paar Verhaltensregeln von London bekannt machen. Die Mentalität der Londoner ist eine Mischung aus Zurückhaltung gepaart mit Höflichkeit. In London spielen Pubs eine Schlüsselrolle. Der Besuch in einem traditionellen Pup sollte nicht bei Ihrer Londonreise fehlen. Es gibt exzentrisch, altmodisch bis hin zum Gastronomietempel. Für welchen Sie sich entscheiden hängt ganz nach Ihrer Vorliebe ab. Aber auch hier sind Regeln zu beachten.

Alkohol – Drinks bestellen Sie an der Theke. Immer den Ausweis dabei haben, damit Sie sich alkoholische Getränke bestellen können. Der Konsum von Alkohol in öffentlichen Verkehrsmitteln (Bussen, U-Bahn) und Bahnhöfen ist verboten.

Rauchverbot – In allen geschlossenen Räumen (Pubs, Restaurants, Clubs, Bars, Büros, alle öffentlichen Verkehrsmittel, Bahnhöfe, Museen, Galerien und Theatern) herrscht Rauchverbot.

Vordrängeln – Bei Bushaltestellen immer hinten an Schlange anstellen, nicht Vordrängeln. Auch im Restaurant wird Ihnen meist ein Tisch zugewiesen.

Reise mit dem Auto – Das Straßennetz kann sehr verwirrend sein. Dichter Verkehr, Parkplätze gibt es wenige und Parkhäuser sind sehr teuer. Außerdem wird Straßenmaut seit 2003 für die Innenstadt verlangt.

Sicherheit – London ist relativ sicher. Aber trotzdem sollten die grundsätzlichen Regeln beachtet werden. Wie zum Beispiel nicht allein nachts durch Parks laufen, Tablets, Handys und Wertgegenstände immer bei sich tragen und nie zu viel Geld mitnehmen.

Taxis – Schwarze Taxis können Sie unbekümmert einsteigen, diese sind offiziell zugelassen. Bei Minicabs sollten Sie darauf achten, dass diese mit der Lizenzplakette ausgestattet sind.

Wie nach London reisen

Die Anreise nach London kann unterschiedlich sein. Sie haben die Wahl mit der Fähre, Flugzeug, Zug, Bus oder Auto. Wählen Sie die beste und günstigste Option für sich.

Anreise mit: Beschreibung
Flugzeug
  • London verfügt über fünf große Flughäfen: London Heathrow Airport, London Gatwick Airport, London City Airport, Stansted Airport und Luton Airport
  • in kurzer Zeit gelangen Sie von jedem Ort der Welt nach London
Auto
  • mit gültigem Führerschein können Sie bis zu 12 Monate nach der Ankunft in Großbritannien Auto oder Motorrad fahren
  • London ist über das britische Autobahnnetz gut erreichbar – Autobahnen M1, M2 ;3, M4, M11, M20, M23, M25 und M40
Bahn (Zug)
  • auch mit dem Zug kommen Sie nach London, Verbindungen finden Sie im Internet
Fähren
  • Passagier- und Autofähren sind in regelmäßigen Abständen nach Dover, Folkestone, Harwich und Newhaven unterwegs
Bus
  • Reisen Sie günstig mit dem Fernbus nach London
  • viele Busunternehmen bieten Reisen nach London zu günstigen Preisen an

 

Fazit: London ist reich an kultureller Vergangenheit und moderner, lebhafter Gegenwart. Die Stadt an der Themse ist ein Besuchermagnet geworden und zieht Touristen aus aller Welt an. Ob Sehenswürdigkeiten, Nachtleben oder Shopping – London ist immer eine Reise wert.

 

zuletzt geändert am 04.12.2017
Superlastminute Reisen | Superlastminute Reisen London

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

73 ÷ = 73